Lohndrusch Stadler (Page 4)

Johann & Dennis Stadler Landwirtschaftlicher Lohndrusch GbR

Seit über 25 Jahren führen wir einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Lohndrusch.
Unsere langjährige Erfahrung wird auch Sie überzeugen, mit unseren CASE 6130 oder CASE 6140 erledigen wir für Sie die Ernte.

Wir übernehmen für Sie:
Lohndrusch mit Ertragskartierung und Feuchtigkeitsmessung von:

- NEU im Programm Soja mit SojaFlex Schneidewerk
- Mais, Getreide und Raps
- Trocknung

Die beiden Inhaber stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Johann Stadler unter +49 (0) 170-7615356 oder Dennis Stadler unter +49 (0)151-21551272 oder unter +49 (0)85 38/91 10 40

Lohndrusch Stadler GbR

Johann & Dennis Stadler Landwirtschaftlicher Lohndrusch GbR Seit über 25 Jahren führen wir einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Lohndrusch. Unsere langjährige Erfahrung wird auch Sie überzeugen, mit unseren CASE 6130 oder CASE 6140 erledigen wir für Sie die Ernte. Wir übernehmen für Sie: Lohndrusch mit Ertragskartierung und Feuchtigkeitsmessung von: – NEURead More →

Architektur & Wohnraumgestaltung Das Büro für Architektur und Wohnraumgestaltung wurde 2005 in Hartkirchen bei Pocking gegründet. Seit dieser Zeit haben wir uns ständig weiterentwickelt so dass 2006 die Energieberatung und 2009 das 3D Studio hinzukam. Es ist unser Ziel, das persönliche Traumhaus für unsere Kunden zu schaffen, das sowohl funktionellRead More →

Urlaub auf dem Bauernhof! Ländliches Leben zum Anfassen! Umgeben von Wiesen, Äckern, Auwäldern und Teichen liegt unser traditioneller Bauernhof im Vogelschutzgebiet am Unteren Inn, direkt am Inntal-Radwanderweg, ein Paradies für Radfahrer. Auf unserem Hof wachsen frohe, gesunde Ferkel heran. Außerdem bringen Zuchtpferde, Hühner, Pfauen, Schwäne, Hunde und Katzen Leben inRead More →

Rudolf Nömayer beschäftigt sich sehr ausführlich mit der Geschichte seines Hofes und des Dorfes Inzing, das im Jahre 774 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Zahlreiche Bilder und Urkunden in seinem Museum zeugen davon. Er sammelt seit 1985 und ist seitdem mit dem Aufbau des Museums beschäftigt. Er ist gerne zu einerRead More →